Dienstleistungen


   

u-com - der Direct Link mit Qualität
Um die für Voice over Broadband erforderliche Qualität sicher stellen zu können haben wir in den letzten Monaten in den Ausbau einer eigenen Netzinfrastruktur investiert. Wir haben das Wholesale Breitbandnetz der Telekom mit unserem Carrier Netz direkt zusammen geschalten um den Umweg über das öffentliche Internet - und damit nicht beeinflussbare Qualitätskriterien - zu vermeiden.

Die letzte Meile kommt von der Telekom AG:
Wie alle anderen Provider kommen auch wir über die Anmietung der 'letzten Meile' von der Telekom nicht herum. Unter der 'letzten Meile' ist die Verbindung vom DSLAM der Orts-Vermittlungsstelle bis zum Kunden zu verstehen. Die Herstellung vor Ort erfolgt damit auch in unserem Auftrag von Mitarbeitern der Telekom AG.

Die Qualitäts- Kriterien der letzten Meile:
Die Qualität der 'letzten Meile' hängt von der Leitungslänge, der Qualität der Leitung und vor allem auch von der Anzahl der Zusammenschaltungspunkte ab. Diese Kriterien müssen oft von Fall zu Fall geprüft werden um eine verbindliche Aussage über die mögliche Leitungsqualität machen zu können.
Bedingt durch immer besseres DSL Equipment kann auch in entlegenen Standorten genügend Bandbreite zur Verfügung gestellt werden - aber es erhöhen sich auch die Kosten dafür da mehrere Leitungen dafür erforderlich sind.

Die Netzzusammenschaltung Telekom
Die Zusammenschaltung von Netzen ist ein qualitätskritischer Faktor bei der neben der Qualität der Datenübertragung vor allem auch die Datensicherheit und die Ausfallsicherheit eine Rolle spielen. Aus diesem Grund vertrauen wir ausschließlich CISCO Equipment.

Das u-com Netz
Ab der Netzzusammenschaltung liegt die Qualität ausschließlich in unserem Einflussbereich. Wir überbuchen die Leitungen nicht und priorisieren die Sprachdaten. Bei u-com voice only Produkten werden ausschließlich nur Sprachdaten übertragen.
Die einfache Erfolgsformel: Die Anzahl der benötigten Sprachkanäle mal der Bandbreite des verwendeten Sprachcodecs ergibt die erforderliche Gesamtbandbreite. Damit ist eine optimale Sprachqualität nicht nur sicher gestellt - die Sprachqualität gegenüber ISDN ist auch bedeutend höher.
Alle u-com Produkte werden mit einer fixen IP Adresse versehen um den Netzabschlusspunkt mit unserer proaktiven Leitungsüberwachung permanent überwachen zu können.

Vernetzungen mit u-com
Durch unsere u-com direct links eignet sich unser u-com Netz perfekt zur Zusammenschaltung verschiedener Unternehmensstandorte/Filialen oder der Einbindung von Heim- Arbeitsplätzen. Ebenso bieten wir die optimalen Voraussetzungen für Unternehmens-Anbindungen mit Terminal Server Betrieb oder bei Cloud Computing Projekten.

Auch bei der Anbindung von Kunden die in anderen Breitbandnetzen angeschaltet sind bieten wir die optimale Zusammenschaltungsqualität an. Wir peeren mit allen bedeutenden nationalen und internationalen Breitbandnetzen am Vienna Internet eXchange (VIX I & VIX II).